Veränderungen im Pastoralteam

09.06.22, 10:00
Bianka Schurse
Aquino 1

Herr Aquino wurde am 12. Juni im Hohen Dom zu Köln von Weihbischof Ansgar Puff zum Diakon geweiht und, nach einem wohlverdienten Urlaub, bis Ostern 2023 im Rahmen seiner Ausbildung zum Priester sein Praktikum bei uns in der Heiligen Familie als Diakon fortsetzen.

Burgmer IMGP8953

Diakon Burgmer geht zum 31. August in den wohlverdienten Ruhestand. Er wird dann nicht mehr im vollen Umfang bei uns arbeiten – er wird aber weiter in unserer Pfarrei wohnen und als Subsidiar das Pastoralteam unterstützen.

Diakon Burgmer schreibt zu seinem Eintritt in den Ruhestand:

Liebe Gemeindemitglieder!
Unser Lebensweg in Richtung Gott steht nie still, sondern verändert sich immer wieder zu einer neuen Wegstrecke. Und das ist auch gut so. Nachdem ich 7 Jahre in anderen Gemeinden unseres Erzbistums als Gemeindereferent hauptamtlich tätig sein durfte und 38 Jahre, davon 3 Jahre als Gemeindereferent und 35 Jahre als Diakon, in der Heiligen Familie, ebenfalls im hauptamtlichen Dienst auf dem Acker Gottes arbeiten konnte, gehe ich ab 1. September in den Ruhestand als Diakon im Subsidiarsdienst.
So werde ich in bestimmten Schwerpunktsbereichen der Seelsorge nicht mehr arbeiten, z.B. in der Kinder u. Jugendarbeit, Ministran-tenarbeit, Sakramentenvorbereitung und anderen Bereichen. Über meinen Tätigkeitsbereich als Subsidiar werden sie noch informiert.
Gerne habe ich als Johannes Burgmer in der Heiligen Familie mit mittlerweile 6 Ortskirchen als Seelsorger und Pastoralarbeiter gewirkt und bin froh, dass ich noch weiter als Subsidiar tätig sein kann.
Mit den besten Grüßen Johannes Burgmer, Diakon

JS Fahrrad geschnitten

Kaplan Jochen Schumacher schreibt:

Liebe Gemeinde!
Am 1. März 2017 wurde ich für fünf Jahre als Kaplan an unserer Gemeinde ernannt. Nachdem die Zeit eigentlich schon im Frühjahr abgelaufen war, durfte ich doch noch etwas länger bleiben, was mich sehr gefreut hat. Nun aber ist es soweit, und ich werde ab 1. September eine neue Stelle antreten.
Ich danke Ihnen allen für die überaus freundliche und bereitwillige Aufnahme, die ich erfahren durfte. Ich danke für unzählige gute Begegnungen und Gespräche, für so viele gemeinsam gestaltete und gefeierte schöne Gottesdienste. Vieles durfte ich in den vergangenen fünf Jahren an Erfahrungen sammeln. Düsseldorf und die Gemeinde wird mir nicht nur in guter, sondern auch in lebendiger Erinnerung bleiben.
Für mich geht es nun in den Kölner Norden, wo ich im Sendungsraum St. Franziskus und St. Stephan (Stadtteile Lindenthal, Lövenich, Weiden und Widdersdorf) tätig sein werde.
Ihnen allen wünsche ich Gottes Segen, seien Sie herzlichst gegrüßt
Kaplan Jochen Schumacher

Herrn Aquino wünsche ich für seine Zeit als Diakon in unseren Gemeinden Gottes Segen.
Diakon Burgmer und Kaplan Schumacher sage ich herzlich Dank für ihren Einsatz in unseren Gemeinden.

Für die Verabschiedung von Kaplan Schumacher und die Dankesfeier für Diakon Burgmer notieren Sie sich gerne schon einmal die folgenden beiden Termine: Geplant ist eine Verabschiedung von Kaplan Schumacher am 14. August in Lichtenbroich und ein Dankeschön für 35 Jahre Einsatz bei uns an Diakon Burgmer am 11. September in Stockum.

Wie die frei werdenden Stellen von Diakon Burgmer und Kaplan Schumacher zukünftig besetzt werden, ist noch nicht entschieden.

Dr. Markus Wasserfuhr, Pfarrer


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Spendenkonten:
Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie IBAN DE97 3005 0110 0075 0007 11, 
BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf Verwendungszweck bitte angeben
Gemeinde-Caritas Heilige Familie  IBAN DE93 3005 0110 0038 0106 09, BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf 

Aktuelles // News

Ausflug nach Xanten

3. August 2022, 09:30
Die kfd Lohausen plant einen Tagesausflug am 3. August nach Xanten. Die Abfahrt ist um 9.30 Uhr ab Lohausen Kirche und um 9. ...
Weiter lesen

Nächstes Treffen

6. Juli 2022, 15:30
Die nächste Mitarbeiterinnenrunde der kfd St. Bruno ist am 6. Juli 2022 um 15. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns