Ökumene

Logo Ökumene (c) Ökumene Kreis

 

Arbeitskreis Ökumene
Interessieren Sie Glaubensfragen aus der Sicht verschiedener Konfessionen?

Seit 1986 treffen sich Christen verschiedener Konfessionen aus dem Düsseldorfer Norden im Arbeitskreis Ökumene.

Ziele:
Kontaktpflege zu evangelischen Nachbargemeinden und Mitchristen
Gegenseitiges Verstehen konfessioneller Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Vertiefung des ökumenischen Bewusstseins in den Gemeinden
Stärkung der ökumenischen Zusammenarbeit

Aktivitäten:
Themenabende zu aktuellen Glaubensfragen aus katholischer und evangelischer Sicht
Gemeinsame Aktionen (z.B. Fahrt zum Altenberger Dom, Besuch einer Orgelbaufirma)
Gestaltung von ökumenischen Gottesdiensten
Offene Gespräche über religiöse Traditionen und persönliche Glaubenserfahrungen

Treffen:
Der Arbeitskreis Ökumene trifft sich in der Regel jeden 1. Mittwoch im Monat um 20 Uhr nach Absprache in einer der teilnehmenden Gemeinden. Die aktuellen Treffpunkte und Themen finden Sie im Wochen-blatt oder erfahren Sie bei den Ansprechpartnern der Gemeinden.

Wir freuen uns über Ihren Besuch, bei dem Austausch zu einzelnen Themen oder über Ihre regelmäßige Mitarbeit. Kommen Sie einfach! Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Leitung: Diakon Johannes Burgmer . Telefon 0211 . 478 05-20. 

2024-06 Ökumene (c) Vera Lender
2024-06 ökum. GD Diakonie (c) Georg Wiesemann
2024-09 Ökumene Fahrt nach Maria Laach (c) Pixabay/Vera Lender


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Spendenkonten:
Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie IBAN DE97 3005 0110 0075 0007 11, 
BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf Verwendungszweck bitte angeben
Gemeinde-Caritas Heilige Familie  IBAN DE93 3005 0110 0038 0106 09, BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf 

Aktuelles // News

Kirchenmusikalische Andacht in Heilige Familie

2. Mai 2024, 13:52
Fusion zum Anhören
Weiter lesen

Leitender Pfarrer in Heilige Familie

18. April 2024, 11:34
Liebe Gemeindemitglieder, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gruppen und Gremien, es freut mich Ihnen mitteilen zu können, dass ein ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns