Anmeldung zu den Weihnachtsgottesdiensten

Auch in diesem von der Pandemie überschatteten Jahr 2020 sind Sie uns zu Weihnachten sehr willkommen. Weil coronabedingt strenge Abstandsregeln eingehalten werden müssen, ist die Zahl der Mitfeiernden in unseren Gottesdiensten aber stark begrenzt. Wir laden deshalb zu mehr Gottesdiensten ein als in den Vorjahren. Damit wir Sie bei einer „vollen“ Kirche nicht abweisen müssen, bitten wir um vorherige Anmeldung. Das ist ab Montag, den 7. Dezember möglich über https://www.jesaja.org/org/duesseldorf/heiligefamilie 

Wenn Sie sich zu einem Gottesdienst angemeldet haben, bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den folgenden Regelungen: 
• Vor und in der Kirche ist darauf zu achten, stets mindestens 2 m Abstand zu anderen Personen einzuhalten. Dies gilt insbesondere auf dem Weg zum Platz, während der Kommunion und beim Verlassen der Kirche.
• An den Kirchentüren werden Sie begrüßt und es wird überprüft, ob Sie angemeldet sind. Folgen Sie den Anweisungen der Welcome-Teams und nehmen Sie nur die (vorgegebenen) markierten Plätze ein.
• Bitte kommen Sie rechtzeitig, spätestens 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes zur Kirche, weil Sie möglicherweise an der Kirche darauf warten müssen, eingelassen zu werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass nach Gottesdienstbeginn, um die Andacht nicht zu stören, niemand mehr eingelassen wird.
• Während des Gottesdienstes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
• Bitte beachten Sie die allgemeine Hust- und Niesetikette und husten bzw. niesen Sie in die Armbeuge.
• Desinfizieren Sie ihre Hände vor dem Betreten der Kirche.
• Nutzen Sie am Ende alle Ausgänge zum Verlassen der Kirche. Auf dem Vorplatz der Kirche dürfen nach dem Gottesdienst keine Ansammlungen gebildet werden.

Besondere Gottesdienste

  • St-Albertus-Magnus-zu-Weihn
  • Osternacht in Heilige Famil
  • Firmung-in-St-Maria-unter-d
  • Fronleichnamsprozession
  • Kirchenraumerschliessung-St
  • Erstkommunion in St-Mariae

Besondere Gottesdienste

Osternacht in Heilige Famil

In unseren sechs Kirchen finden regelmäßig thematische Andachten, Gebetsstunden, Laudes, Prozessionen und besondere Gottesdienste statt.

Seniorengottesdienst

senioren

Wir laden herzlich zum Seniorengottesdienst am 15. Dezember um 15 Uhr in St. Maria unter dem Kreuze ein. (Anmeldung nicht erforderlich)

Impuls zum 1. Advent aus der Pfarrkirche Heilige Familie

Apfel

Einen gesegneten Advent und herzliche Einladung, sich den Apfel auch einmal „live“ in der Pfarrkirche in Stockum anzusehen.

Abendgebet gest. vom Männerkreis

Männerkreis

Am ersten Donnerstag im Monat um 18 Uhr findet in der Kapelle Haus St. Josef in Unterrath das  Abendgebet gestaltet vom Männerkreis statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gelten die gleichen Vorschriften wie zu den Gottesdiensten (Aufnahme der Kontaktdaten, 2-Meter-Abstandsregeln, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes).

Mittwochs im Advent

12-2020 Weihnachten im Advent HLF

Abendgebet um 19 Uhr in der Kirche Heilige Familie am
2. Dezember: Wege nach innen
9. Dezember: Wege zum anderen
16. Dezember: Wege zur Krippe

Wir laden Sie ein, Hoffnung und Zuversicht mit in die Tage des Advents zu nehmen. Ortsausschuss Heilige Familie

Es ist keine Anmeldung erforderlich, wohl aber die Einhaltung des 2-Meter-Abstands - allein die Nutzung der markierten Plätze - kein Gesang - Erfassung von Namen und Tel.-Nr. der Teilnehmenden - und Tragen eines Mund-Nase-Schutzes.

Geistreich

12-2020 Geistreich

Spiritueller Impuls am Abend, 11. Dezember um 19.30 Uhr in der Kirche St. Bruno. Ortsausschuss St. Bruno

Wegen der Corona-Auflagen ist die Zahl der Plätze begrenzt. Bitte melden Sie sich hier an.

 

Abendgebet in St. Albertus Magnus

2020 Abendgebet AM

Wir laden herzlich zum Abendgebet am Montag, 14. Dezember um 19 Uhr in St. Albertus-Magnus ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wohl aber die Einhaltung des 2-Meter-Abstands und allein die Nutzung der markierten Plätze. Erfasst werden müssen Namen, Tel.-Nr. sowie Anschrift der Teilnehmenden. Ein Mund-Nasen-Schutz ist während des gesamten Gottesdienstes, auch am Sitzplatz, zu tragen. Auf Gesang und ein Treffen nach dem Gottesdienst müssen wir diesmal leider verzichten.  


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Pastoralbüro

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Aktuelles // News

Impuls zum 1. Advent aus der Pfarrkirche Heilige Familie

3. Dezember 2020, 15:39
Einen gesegneten Advent und herzliche Einladung, sich den Apfel auch einmal „live“ in der Pfarrkirche in Stockum anzusehen.
Weiter lesen

Seelsorgebereichsforen

30. November 2020, 11:05
Sehr geehrte Damen und Herren, nun sind die Seelsorgebereichsforen schon eine gewisse Zeit vorbei und Sie warten wahrscheinlich schon auf die ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns