Seniorenclub St. Maria unter dem Kreuze

Etwa 30-35 Seniorinnen und Senioren freuen sich jede Woche auf den Montagnachmittag, wenn sich die Türen des Pfarrsaals öffnen und Frau Bremer-Zeitz mit ihren Mitarbeiter/innen Sie herzlich willkommen heißt.
Bei Kaffee, Tee und Kuchen wird viel miteinander gelacht und gesprochen, gesungen, getanzt und gebastelt. Hier können die Gäste - unter ihnen auch regelmäßig Bewohner/innen des Josefsheimes - ihren manchmal einsamen oder beschwerlichen Alltag für 2 Stunden hinter sich lassen und ein umsorgtes, gutes Miteinander erleben.
Jeden Monat werden Geburtstage gefeiert, und zwar immer am letzten Montag eines Monats, von und mit denen, die in diesem Monat ein Jahr älter geworden sind.
Mehrmals im Jahr organisiert Frau Bremer-Zeitz Ausflüge zu interessanten Orten im Umland, an denen auch Menschen mit Behinderungen teilnehmen (können).

Wichtig zu wisssen:

  • Zeit: Jeden Montag um 14.30 Uhr für ca. 2 Stunden
  • Treffpunkt: Pfarrsaal St. Maria unter dem Kreuze;
    40472 Düsseldorf; Kürtenstraße 160
  • Leitung und Ansprechperson: Kornelia Bremer-Zeitz
    Tel. über zentrum plus 0211 .  41 95 37
    oder per Mail (kornelia.bremer-zeitz@gmx.de)
Kirche St. Maria unter dem Kreuze (c) Rainer Nueckel

Tagesausflug nach Walbeck zum Spargelessen

asparagus-8544815_1280 (c) Pixabay

Mittwoch, 17. April 2024

Abfahrt um 9.15 Uhr:
gegenüber der Kirche St. Maria unter dem Kreuze, Kürtenstr. 160,
40472 Düsseldorf

Abfahrt um 9.30 Uhr:
gegenüber der Kirche St. Bruno, Kalkumer Str. 58, 40468 Düsseldorf

Bei Ankunft auf dem Spargelhof Dercks wird eine Hofführung angeboten. Durch die Besichtigung eines Spargelfeldes wird den Teilnehmern anschaulich erklärt, wie der Spargel angebaut und geerntet wird. Im Anschluss an die Hofführung kann frischer Stangenspargel aus Walbeck im hofeigenen Laden eingekauft werden.

Das Spargelessen wird uns nach einer kurzen Begrüßung im Restaurant 
„Zum Mühlenhof“ serviert.

Spargelstangen vom Hof Dercks, Sauce Hollandaise, zerlassene Butter, goldgelbe Kartoffeln aus der Region. Dazu gibt es einen saftigen Metzgerschinken und einen luftgetrockneten Knochenschinken.

Nach dem Mittagessen fahren wir nach Venlo. Dort ist Zeit zur freien Verfügung 
bis 17 Uhr. Nach einem schönen Tag geht es wieder zurück nach Düsseldorf.

Der Reisepreis beträgt 53 Euro. Im Preis enthalten sind die Busfahrt und das Mittagessen. Getränke werden separat bezahlt.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Kornelia Bremer-Zeitz

Tel. 0160/5004744

2024-03-06 MuK Senioren Frühstück (c) Pixabay/Vera Lender
2024-03-06 MuK Sonntagscafé (c) Pixabay/Vera Lender

Fröhliches Seniorenfrühstück im Pfarrzentrum von St. Maria unter dem Kreuze (MuK)

Zum ersten Seniorenfrühstück im Jahr 2024 hatte Kornelia Bremer-Zeitz mit ihrem Team am 17. Januar eingeladen. 28 rüstige Seniorinnen und ein Senioren kamen in der Zeit von 10.30 bis 13 Uhr zum gemeinsamen Frühstück und Gesprächen im kleinen Versammlungssaal in MuK zusammen.

Schön gedeckte Tische, ein großes üppiges Frühstücksbuffett und viel gute Stimmung erwarteten die Seniorinnen und Senioren, die sich für das erste Frühstück im neuen Jahr angemeldet hatten.

Seit Corona-Zeiten organisiert die 71-jährige Kornelia Bremer-Zeitz im kleinen Versammlungssaal im Pfarrzentrum von MuK ein monatliches Seniorenfrühstück unter der Überschrift „Gemeinsam frühstücken – für alle Senioren“. Dieses Frühstück findet seit fast zwei Jahren immer am dritten Mittwoch eines Monats statt.

Es kamen nicht nur Seniorinnen und Senioren aus der näheren Umgebung, selbst aus Ratingen, Gerresheim und Hellerhof kamen die teils hochbetagten Damen und Herren, um sich von 10.30 bis 13 Uhr mit Gleichgesinnten zum ausgiebigen Frühstück und kurzweiliger Unterhaltung zu treffen. 

„Wer dazu in der Lage ist zahlt fünf Euro, Düssel-Pass Inhaberinnen und Inhaber zahlen nichts und bedürftige Seniorinnen und Senioren zahlen ebenfalls nichts“, erklärte die engagierte Organisatorin, „Hauptsache, wir kommen alle zusammen und verbringen eine schöne gemeinsame Zeit miteinander“.

Kornelia Bremer-Zeitz, die auch die montägliche Seniorenrunde in MuK leitet, bereitet auch jährliche Seniorenreisen vor und organisiert gleichfalls das Sonntagscafé „Supernett“ im kleinen Versammlungs-saal in MuK. Das nächste Sonntagscafé findet bereits am 25. Februar und das nächste Seniorenfrühstück am 21. Februar wieder im kleinen Versammlungssaal im MuK statt.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Für weitere Informationen und für die Anmeldungen zum nächsten Frühstück steht Kornelia Bremer-Zeitz unter der Mobilfunknummer 0160. 500 47 44 zur Verfügung.

Frank Scheulen

Seniorenclub St. Maria unter dem Kreuze (c) Rainer Nueckel


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Spendenkonten:
Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie IBAN DE97 3005 0110 0075 0007 11, 
BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf Verwendungszweck bitte angeben
Gemeinde-Caritas Heilige Familie  IBAN DE93 3005 0110 0038 0106 09, BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf 

Aktuelles // News

Verabschiedung von Pater Christoph

15. April 2024, 15:33
„Wenn jemand Neues kommt, dann vergleichen Sie uns nicht! Jeder ist ein Original und keine Kopie!“
Weiter lesen

Kirchenzeitung

2. April 2024, 17:03
von Tür zu Tür
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns