plan_hlf

Im Ortsausschuss Heilige Familie treffen sich engagierte Christinnen und Christen aus den drei Ortsgemeinden:

  • Heilige Familie - Stockum
  • St. Albertus Magnus - Golzheim
  • St. Mariä Himmelfahrt - Lohausen

Sie überlegen, planen und organisieren ehren- oder hauptamtlich das kirchliche Leben in diesen drei Ortsgemeinden.
Der Ortsausschuss hat drei Arbeitsgruppen gebildet, die sich schwerpunktmäßig mit pastoralen, liturgischen und weltlichen Themen beschäftigen. Die Sitzungen sind öffentlich. Interessierte Mitdenker und Mitgestalter sind jederzeit herzlich willkommen!

Themen und Aufgaben

  • Planung von weltlichen und geistlichen Veranstaltungen wie Pfarrfesten, Begegnungsabenden, Pfarrprozessionen, Exkursionen im Pfarrgebiet, Feier zum Heilige-Drei-Könige-Fest, Patrozinien
  • Erarbeitung eigener spiritueller oder liturgischer Angebote wie "Abendgebet" in St. Albertus Magnus oder die "Bibelnacht" in Heilige Familie
  • Begrüßung von Neuzugezogenen und Besuch von Tauffeiern
  • Erarbeitung eines Schutzkonzeptes zur Verhinderung von Gewalt und Übergriffen 

Mitglieder

Marianne Broix, Beate Buchwald, Johannes Buchwald, Johannes Burgmer, Pia Cordes, Michael Gniza, Andrea Grunwald, Inge Haenlein, Elvira Heymanns, Sebastian Klein, Claus Küpper, Guido Kniesburges, Felicitas Laux-Kniesburges, Anton Neunzig, Rainer Nückel, Katharina Peterek, Jörg Rings, Beate Scharenberg, Christoph Seeger, Klaus-Peter Vogel, Monika Vogel
(Ursula Vogel) + (Markus Wasserfuhr, ltd. Pfarrer)

Homepage

www.ortsausschuss-heiligefamilie.de

Bild links:
Erntedankfest am 6. Okt. 2019:
Gaben aus der Gemeinde vor dem Altar der Pfarrkirche, gespendet für die "Düsseldorfer Tafel"

Erntedank 2019: Gaben aus der Gemeinde für Düsseldorfer Tafel (c) Klaus-Peter Vogel

Nikolausaktion für den "KnacK Punkt"!

Das Fest des Heiligen Nikolaus nimmt der  Ortsausschuss Heilige Familie zum Anlass, die Gemeinde, wie im vergangenen Jahr, um eine Sachspende für Menschen in Not zu bitten.
Unterstützen wollen wir in diesem Jahr die Hilfeeinrichtung „KnacK∙Punkt“ des SKFM für obdachlosen junge Frauen.
Besonders benötigt werden Socken, Unterwäsche, warme Jacken, Hosen, Mützen, Schals, und Handschuhe für Mädchen und Frauen. *)
Gerne auch Pflegeartikel (Lippenpflege, Handcreme, Feuchttücher, etc.). Alle Spenden können im Verlauf der kommenden Woche unter der Orgelbühne in der Kirche Heilige Familie abgelegt oder am Sonntag, 5.12.2021, mit zum Gottesdienst gebracht werden.
*) Sonstige Kleidung kann in diesem Jahr nicht angenommen werden.
Eine gemeinsame Hilfsaktion des Ortsausschusses Heilige Familie und der Tersteegengemeinde Düsseldorf

12-2021 Frühschichten im Advent (c) Simone Culemann
09-2021 AM Abendgebet (c) Klaus-Peter Vogel

Ökumenisch-Ökologischer Stammtisch „Schöpfung bewahren!“

Am Donnerstag, dem 2. Dezember, starten Mitglieder der Evangelischen Tersteegen-Kirchengemeinde und der Katholischen Pfarrei Heilige Familie einen ökumenisch-ökologischen Stammtisch für Menschen in Golzheim und Stockum. Herzlich eingeladen sind alle, die Umwelt- und Klimapolitik nicht primär der Politik und Wirtschaft überlassen wollen, sondern selbst in ihren Stadtteilen mit Ideen und Projekten pro-aktiv tätig werden möchten. Treffpunkt: Restaurant „Kastanie“, Kaiserswerther Str. 408.

Anmeldung: schoepfung-bewahren@oa-hlf.de 
Mehr Infos: http://www.oa-hlf.de/Stammtisch-Nachhaltigkeit/

 


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Spendenkonten:
Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie IBAN DE97 3005 0110 0075 0007 11, 
BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf Verwendungszweck bitte angeben
Gemeinde-Caritas Heilige Familie  IBAN DE93 3005 0110 0038 0106 09, BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf 

Aktuelles // News

Heilig Abend 2021

22. November 2021, 15:38
Gottesdienste zu Weihnachten
Weiter lesen

Hintergrundinformationen zum Bußgottesdienst des Erzbistums Köln

15. November 2021, 11:07
Donnerstag, 18. November 2021 Information an alle Pastoralen Dienste, Pfarrbüros und Verwaltungsleitungen. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns