• Bücherei-St-Maria-unter-dem
  • Firmung-in-St-Maria-unter-d
  • Kirche-St-Maria-unter-dem-K
  • Krippe-St-Maria-unter-dem-K
  • Messe-in-St-Maria-unter-dem
  • Pfarrhaus-in-St-Maria-unter

St. Maria unter dem Kreuze . Lange Tradition im Norden

Adresse

Kürtenstraße 160
40472 Düsseldorf (Unterrath)

Geschichte

1224 . Weihe einer Kapelle in Rath

1236 . Zugehörigkeit zu St. Walburgis, Kaiserswerth (zerstört)

1450 . Franziskaner-Tertianerinnen nutzen die Kirche

1689 . Zugehörigkeit zu St. Lambertus, Kalkum

1695 . Errichtung der Pfarrei St. Maria unter dem Kreuze (bis 2010)

1873 . Weihe der 1869-1871 errichteten neugotischen Pfarrkirche

2000 . Zugehörigkeit zum Pfarrverband Unterrath-Lichtenbroich

2011 . Zugehörigkeit zur Kirchengemeinde Heilige Familie

Bau

Der Kirchbau an der Kürtenstraße im Osten des Stadtteils Unterrath steht exakt in der Achse der Autobahn A52 und setzt so eine deutliche Landmarke im Stadtbild. Die in einer kleinen Grünanlage gelegene Kirche weist schon von außen eine deutliche Zweiteilung auf: An das gedrungen wirkende Haupt- und Seitenschiff schließt sich ein hochaufragender Chorraum an. Der lichte, schlichte neu-gotische Innenraum (Architekt: August Rincklake) wird im Chorraum dominiert durch eine Kreuzigungsgruppe. Der große Chorraum entstand beim Umbau (Architekt: Paul Sültenfuß) in den Jahren 1930/31. Die letzte Restaurierung der Kirche (Architekt: Heinrich Dölken) erfolgte Anfang der 1970er Jahre.

Im Inneren erinnert im rechten Querschiff eine Pieta (Maria unter dem Kreuz hält den Leichnam Jesu) an den Namen der Kirche. Bemerkenswert ist zudem der Kreuzweg von Leopold Peers. Die Kreuzigungs-gruppe hinter dem Altar stammt vermutlich aus dem 19. Jahrhundert.

Literatur

Becker-Huberti, Manfred (Hrsg.): Düsseldorfer Kirchen. Die katholischen Kirchen im Stadtdekanat Düsseldorf. - Köln 2009

2024-05 MuK Jubelkommunion (c) Pixabay/Vera Lender

Rückblick 150 Jahre St. Maria unter dem Kreuze

Kirchweih (c) Paul Sendt


Katholische Kirchengemeinde
Heilige Familie

Carl-Sonnenschein-Straße 37
40468 Düsseldorf

Notruf für Krankensalbung:
0172 . 293 01 35

Spendenkonten:
Katholische Kirchengemeinde Heilige Familie IBAN DE97 3005 0110 0075 0007 11, 
BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf Verwendungszweck bitte angeben
Gemeinde-Caritas Heilige Familie  IBAN DE93 3005 0110 0038 0106 09, BIC DUSSDEDDXXX, Stadtsparkasse Düsseldorf 

Aktuelles // News

Neuer Kaplan

13. Juni 2024, 15:02
Ich freue mich sehr, dass ab dem 1. August ein neuer Kaplan in unserer Pastoralen Einheit seinen Dienst aufnehmen wird.
Weiter lesen

Kirchenmusikalische Andacht in Heilige Familie

2. Mai 2024, 13:52
Fusion zum Anhören
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns